Tag 23

Endspurt

70 km

Der vorletzte Tag unserer Tour zeigte uns nochmal auf, wie sehr die Qualität der Etappe von der Streckenbeschaffenheit abhängt. 
Von Avignon aus ging es entweder über vielbefahrene Bundesstraßen oder über staubige und mit unzähligen Schlaglöchern gespickte Feldwege bis ans Ziel.
Der Zielort St. Gilles war jedoch deutlich sehenswerter als der Weg dort hin und vermittelte uns erstmal ein Gefühl von Urlaub.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Helene Braun (Samstag, 30 Juni 2018 10:01)

    Lieber shende , auf diesem Wege alles liebe und gute zum Geburtstag und einen schönen Tag euch allen! Helene und Peter