Tag 15

Bienvenue à Genève

60 km

"Klein aber Oho!"
So sollten wir später über die 13. Etappe sprechen.
Von Rolle am Genfer See wurde erst mal das Ziel Genf angesteuert. 
Über unzählige Anstiege kämpften wir uns unerbittlich hinüber bis wir die Schweizer Metropole erreichten. 
Dort verbrachten wir einen schönen Mittag und begrüßten unsere neue zukünftige Begleitung: Die Rhone.
Von Genf aus folgten wir ihr bis zum Campingplatz in Satigny, an der Grenze zu Frankreich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0